Fair Wear Foundation

In unserem Haus finden Sie Marken wie Armedangles und Fond of Bags die der Fair Wear Foundation angehören, was das überhaupt ist und was es bezweckt erklären Wir Ihnen hier!

Die Fair Wear Foundation ist eine internationale Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat die Lieferketten und Arbeitsbedingungen in den Textilfabriken weltweit zu verbessern. In einem strengen Verhaltenskodex, sind unter anderem das Verbot von Kinderarbeit, das Recht auf Vereinigungsfreiheit, sichere Arbeitsplätze, existenssichernde Löhne und eine ressourcenschondende Produktion geregelt - in allen Betrieben, die nach der Stoffproduktion kommen. Das sich z.B. Nähereien, Stickereien, Druckereien und Wäschereien.

Im Detail legt der Verhaltenskodex die Richtlichen für faire Arbeitsbedingungen fest wie z.B. Freie Arbeitswahl, Keine Diskriminierung am Arbeitsplatz, Keine Ausbeutung durch Kinderarbeit, Zahlung existenssichernder Löhne, Angemessene Arebitszeiten, Sichere und gesundheitsverträgliche Arbeitsgedingungen und ein Rechtsverbindliches Arbeitsverhältnis.

Den gesamten Verhaltenskodex der Fair Wear Foundation finden Sie hier.